Mach deinen Bachelor in Management mit der Vertiefung Sport- und Eventmanagement und starte beim SPORTBUSINESS CAMPUS deine Karriere im Sportbusiness. Von der Sportstadt Düsseldorf bekommst du dafür den Startschuss: Ein Teilstipendium im Wert von 16.000 Euro.

In Düsseldorf wird der Sport gelebt. Und das Sportmanagement der Zukunft braucht topausgebildeten Nachwuchs. Deshalb suchen wir dich! Auf dich wartet ein Studium im Stadion, ein einzigartiges Netzwerk, kleine Studiengruppen und individuelles Coaching. Bei uns studierst Du berufsbegleitend direkt in der MERKUR SPIEL-ARENA, in der Volkswagen Arena und auf der Haupttribüne des Sportparks Ronhof I Thomas Sommer. Dort erlebst Du live den Alltag im Sport- und Eventbusiness.

Stell dir vor, du bist während deiner Vorlesung nicht in einem riesigen anonymen Saal, sondern sitzt in den VIP-Logen der Arena. Deine Mensa ist das VIP-Catering. Und bei einem Fußballturnier im Modul Sporteventmanagement spielst du sogar auf dem heiligen Rasen. Das ist kein Traum, das kann bald deine Realität sein. Dafür vergibt die Sportstadt Düsseldorf zwei Teilstipendien.

Was erwartet dich für ein Bachelorstudium?

Du absolvierst das theoretische Hochschulstudium an der School of Leadership and Management der Steinbeis-Hochschule (SHB). Wir begleiten die Theorie-Seminare als Coach und holen dich dann zu den Praxisseminaren in die verschiedenen Bundesliga-Stadien. Dort erwarten dich Top-Dozierende aus der Praxis und u.a. Expertinnen und Experten z.B. von D.Live, der Sportstadt Düsseldorf und der Sportbranche generell. Während des Studiums absolvierst du auch automatisch die Weiterbildungen Fußball Management und eSports Basic Management. Ein Studienprogramm: Drei Abschlüsse!

Wer kann sich für das Stipendium bewerben?

Du solltest Spaß und Interesse an Sport- und Managementthemen haben. Für das Studium benötigst du Abitur oder die Fachhochschulreife. Alternativ reicht auch eine abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung. Auch Meister, Techniker und Betriebswirte (alle natürlich m/w/d) sind sehr gerne willkommen.

Was solltest du in deine Bewerbung nicht vergessen?

Schick uns ein kreatives und überzeugendes Motivationsschreiben auf einer DIN A4-Seite. Sei mutig und erzähl uns, wer du bist. Beginne unbedingt einen Satz mit „Die Sportstadt Düsseldorf ist für mich…“ und beende ihn individuell. Ansonsten hängst du noch deinen vollständigen Lebenslauf an und schon ist alles komplett. Denk an die Unterschriften! (Du darfst dich auch bewerben, wenn du das Abi-Zeugnis dieses Jahr erst noch bekommst!)

 Wo kann ich mich bewerben und bis wann?

Bis zum 12. Juli 2021 kannst du dich auf ein Teilstipendium bewerben. Wir geben am 22. Juli 2021 bekannt, wer das Stipendium bekommt. Schick uns deine Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Stipendium Sportstadt Düsseldorf“ an bachelor@sportbusinesscampus.de .

Die allgemeine Bewerbungsfrist für das Bachelorstudium läuft übrigens noch bis zum 26. Juli. Das Wintersemester startet dann am 3. September 2021. Wenn du mehr über das Studium im Stadion wissen möchtest, klick hier: www.sportbusinesscampus.de.

Das Stipendium hat einen Wert von 16.000 Euro. Die Regelstudiengebühren belaufen sich auf 29.400 Euro plus einmalige Immatrikulationsgebühr von 540,00 Euro. Somit fällt ein Restbetrag von 13.940,00 Euro an, der in 36 Raten à 387 Euro / Monat (Standardzahlungsmodell) aufgeteilt ist.