Bestanden! Zertifikatsfeier des ersten Jahrgangs am Kleeblatt Campus

Ehre wem Ehre gebührt – und am Freitagabend verwandelte sich das STECHERT Business- & Tagungszentrum im Stadion am Laubenweg deswegen in eine Gala-Location: Den ersten Absolventen des Kleeblatt Campus wurden von der Geschäftsführung der Spielvereinigung und von der akademischen Leitung der SPORTBUSINESS CAMPUS GmbH die staatlich anerkannten (SHB) Hochschulzertifikate überreicht – in Anwesenheit der Bachelor-Studenten des Kleeblatt Campus, vieler Teilnehmer aus dem zweiten Jahrgang der Weiterbildungen sowie Dozenten und auch eines Überraschungsgastes.

21 Teilnehmer und 5 Profis wurden geehrt

21 Teilnehmer der Weiterbildungen Fußball Management und Sportbusiness Management haben den ersten Jahrgang am Kleeblatt Campus nun absolviert – vier weitere belegen derzeit noch verpasste Lehrveranstaltungen im bereits gestarteten zweiten Jahrgang. Neben den Teilnehmern der öffentlichen Weiterbildungen wurden am Freitag aber auch fünf Profis geehrt:

Niko Gießelmann, Benedikt Röcker, Marco Stiepermann, Stephan Schröck und der mittlerweile in Berlin beheimatete Stephan Fürstner – und natürlich nahmen auch sie an der Zertifikatsfeier teil, bis auf Stephan Schröck, der mit der Nationalmannschaft unterwegs ist.

Ein Stargast zur Einstimmung

Vor der Zeugnisübergabe waren die Absolventen noch überrascht worden: Kein geringerer als Ringer-Ikone Alexander Leipold eröffnete die Zertifikatsfeier mit einer klaren Motivation für die Zeit nach dem Kleeblatt Campus: „Glaub an dich“ lautete der Titel seines mitreißenden Vortrags, in dem er tiefe Einblicke in seine beispiellos erfolgreiche Karriere, seine persönliche Geschichte mit dem Meistern von drei Schlaganfällen und auch der besonderen Zeit als Star bei „Let’s dance“ gab, um nur drei Themen aufzuzählen.

Die Zeugnisse sowie natürlich eine Erinnerung an ihre Zeit am Kleeblatt Campus erhielten die Absolventen aus den Händen von Kathrin Lehmann, Geschäftsführerin der SPORTBUSINESS CAMPUS GmbH, sowie den drei anwesenden Vertretern der SpVgg Greuther Fürth, Geschäftsführer Holger Schwiewagner, Direktor Sport Martin Meichelbeck und Direktor Profifußball Michael Mutzel.

Ehrung der Jahrgangsbesten

Ein Highlight wartete am späteren Abend, beim Absolventen-Dinner im „Grüner Brauhaus“ in Fürth noch auf sich: Die Ehrung der Jahrgangsbesten.

Insgesamt sechs Absolventen können sich über die Traumnote 1,0 für ihre Abschlussarbeit freuen – bewertet von der akademischen Leitung und den betreuenden Dozenten:

Tobias Bach, Rebecca Bundschuh, Manuel Gutbier, Patrick Ludwig, Anja Ruff, Dimitrij Valiachmetov.

Die Jahrgangsbesten in den Weiterbildungen Fußball Management und Sportbusiness Management erreichten exakt den gleichen Notenschnitt aus allen absolvierten Prüfungen und der Abschlussarbeit:

Die SpVgg Greuther Fürth, die SPORTBUSINESS CAMPUS GmbH und das gesamte Team des Kleeblatt Campus gratulieren herzlich Anja Ruff (Fußball Management) und Manuel Gutbier zu ihren staatlich anerkannten (SHB) Hochschulzertifikaten mit dem Notendurchschnitt 1,1.

Ihr möchtet auch am Kleeblatt Campus studieren oder eine Weiterbildung belegen? Am 15. Januar startet der nächste Jahrgang für die Weiterbildungen, im September beginnt wieder das Semester für ein Bachelor of Business Administration (B.A.) Studium. Die Bewerbungsphase um einen der Plätze ist bereits eröffnet – weitere Informationen gibt’s hier: www.sportbusinesscampus.de/kleeblatt-campus

 

  • „Studieren am SPORTBUSINESS CAMPUS bedeutet für mich die Leidenschaft für den Sport, meine Arbeit als Trainerin und ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit praxisnahen Inhalten zu verbinden, ohne Abstriche machen zu müssen. Die Nähe zum Fußball bietet ein starkes Netzwerk und somit bestmögliche Chancen für die Zeit nach dem Studium.“

    Neele Rheinländer, Bachelor-Absolventin und Master-Studentin

  • „Dass die Abschlüsse staatlich anerkannt sind, macht die Ausbildung komplett rund – aus diesem Grund habe ich mich nach meinem bereits abgeschlossenen Bachelor-Studium der Sportökonomie für den Master in General Management am SPORTBUSINESS CAMPUS entschieden.“

    Nadine Keßler, Master-Absolventin, UEFA Head of Women‘s Football und FIFA-Weltfußballerin 2014

  • „Ich studiere gerne am SPORTBUSINESS CAMPUS, da ich so die berufliche Praxis mit erstklassiger Theorie von Dozierenden aus dem Sportbusiness verbinden kann.“

    Tim Camehl, Bachelor-Absolvent

  • "Die inhaltliche und örtliche Nähe zur Bundesliga machen das Studium einzigartig und besonders. Jede Präsenzphase ist ein neues und spannendes Erlebnis zugleich. Am SPORTBUSINESS CAMPUS werden Geschichten geschrieben, die als Erinnerungen im Kopf bleiben."

    Florian Frenz, Bachelor-Absolvent

  • "Ich studiere am SBC, weil ich auf Grund einer Verletzung keinen Leistungssport mehr aktiv betreiben kann, der SBC mir aber dank der geballten Kompetenz der Dozenten, der Kommilitonen und der einzigartigen Location ein Stück von dem zurück geben kann was mir fehlt."

    Pascal Vorderbrügge, Bachelorstudent

Termine 2021 / 2022

Bachelor Management

Studienbeginn: 23. September 2022
Bewerbungsphase: 15. Dezember 2021 - 1. August 2022

Fußball Manager

Präsenzphase 1:
Ort: Arena Campus

Mi, 13.10. – Sa, 16.10.2021

Präsenzphase 2:
Ort:
Kleeblatt Campus
Mi, 03.11. – Sa, 06.11.2021

Präsenzphase 3: 
Ort: VfL Campus 
Mi, 09.02. – Sa, 12.02.2022

Anmeldung: Weiterbildung läuft momentan

Nachhaltigkeitsmanagement Sport

Ort: VfL Campus
Präsenzphase 1:
3 Tage: Do, 23. – Sa, 25. Juni 2022

Präsenzphase 2:
3 Tage: Do, 22. – Sa, 24. September 2022

Anmeldeschluss: Weiterbildung läuft momentan.

eSports Basic Manager

Kleeblatt Campus:
tba
eSports Basic Manager

Telefonische Studienberatung

Jeden Dienstag von 17:00 – 18.30 Uhr
oder nach Vereinbarung - gerne auch abends
+49 (0)89 – 45248482

Studium im Stadion

DER Bildungscampus in den Business Areas der modernsten Bundesliga-Stadien.

UNSER MOTTO IST PROGRAMM: Die Lehrveranstaltungen finden in den VIP-Logen und Funktionsräumen der MERKUR SPIEL-ARENA in Düsseldorf, sowie der weiteren Sportarenen der Sportstadt (PSD Bank Dome, Mitsubishi Electric Hall, …), des Sportpark Ronhof I Thomas Sommer in Fürth und der Volkswagen Arena in Wolfsburg statt.

Zudem wird ein Modul im Studienprogramm General Management im Ausland unterrichtet – z.B. in Manchester bei Manchester United, Manchester City, am ETIHAD Campus – Alle Studierenden absolvieren mindestens ein Präsenzwochenende an den Partnercampus in München, in Berlin oder einer anderen Top-Sportlocation.

Möchten Sie mit einem unserer Studierenden sprechen,
oder eine telefonische Studienberatung?

Bei unserer telefonischen Studienberatung nimmt sich die Akademische Leitung ausführlich Zeit für Sie.

+49 (0)89­ ­452 ­48­ 48 2​

Jeden Dienstag von 17:00 – 18.30 Uhr oder nach Vereinbarung

Partner des SPORTBUSINESS CAMPUS

Rückrufanfrage

Du hast Fragen rund um Dein Fernstudium? Hinterlasse uns einfach Deine Kontaktdaten und vereinbare einen unverbindlichen Rückruf zu Deinem Wunschzeitpunkt. Wir freuen uns darauf, Dich bei Deinem Plan für die Zukunft zu unterstützen. (Montag-Freitag von 8-20 Uhr, Samstag von 9-17 Uhr)


    8 - 2 = ?

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.


    *Pflichtfelder

    Schreiben Sie uns!

    Sie hast Fragen rund um das Studienprogramm? Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Rückruf zu Ihem Wunschzeitpunkt. Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihren Plänen für die Zukunft zu unterstützen. (Montag-Freitag von 8-20 Uhr, Samstag von 9-17 Uhr)


      9 + 2 = ?

      Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

      *Pflichtfelder

      Vielen Dank für Ihre Nachricht.

      Wir werden uns so bald wie möglich bei Dir melden.

      Wenn Du uns einen Wunschtermin genannt hast, werden wir versuchen ihn möglich zu machen,oder Dir einen Ausweichtermin anzubieten.