Zweimal sechs Tage Weiterbildung, lebenslanger Profit

Eine Weiterbildung an einem der Campus des SPORTBUSINESS CAMPUS ist ein wichtiger Schritt auf der Karriereleiter im Sportbusiness – sei es berufsbegleitend, sei es als Vorbereitung auf ein Studium oder sei es zur zusätzlichen Qualifikation als Ehrenamtliche in einem Amateurverein. Einige Vorteile haben wir hier aufgelistet:

  • Zugang zu einem hochklassigen Netzwerk
  • exklusive Gastreferentinnen und Gastreferenten
  • innovative Lehre zu den aktuellsten Themen im Fußball- und Sportbusiness
  • renommierte Dozierende aus der Sportbranche
  • eSports Basic Manager
  • keine spezifische Vorbildung und Vorkenntnisse notwendig
  • durch zweimal sechs Tage Intensiv-Blocksemiar auch berufsbegleitend möglich
  • auch für Profi-Sportlerinnen und Profi-Sportler geeigent, die fit für die Karriere nach der Karriere werden wollen
  • kleine Gruppen mit max 20 Teilnehmenden
  • persönliche Betreuung durch das SPORTBUSINESS CAMPUS-Team
  • Die Persönlichkeit und die Anforderungen jeder Teilnehmerin und jedes Teilnehmers stehen im Mittelpunkt
  • direkter Zugang zum Management von Bundesliga-Vereinen und weiteren Sportinstitutionen
  • Direktes Recruiting durch Personalabteilungen der Partner (D.Live, SpVgg Greuther Fürth, VfL Wolfsburg, Sport 1, ISPO Munich)
  • Leistungsnachweise können auf ein Studium angerechnet werden (Workload 1107 h, entspricht 37 Credits)
  • u.v.m

Weitere Beispiele gibt es auf unserem Blog, Erfolgsgeschichten von Alumni an unserem Campus, die nach ihrer Weiterbildung mit der Karriere losgelegt haben.

Studium (B.A.) School of Leadership & Management Studium: Master in General Management Weiterbildung: Fußball Manager, eSports Manager