Ihr Studium am Arena Campus, Kleeblatt und am VfL Campus

Am Arena Campus, Kleeblatt Campus und am VfL Campus bietet der SPORTBUSINESS CAMPUS hochwertige Studiengänge an. Die Studierenden sind parallel dazu an der Steinbeis Business Academy der Steinbeis-Hochschule Berlin immatrikuliert und erlangen beim Bildungspartner Steinbeis Business Academy den staatlich und international anerkannten akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) Business Administration oder den Master of Arts (M.A.) in General Management.

Neben den wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen Modulen erfolgt bei den Wahlpflicht Modulen mit Sporteventmanagement, Sportmarketing, Sportkommunikation und Sportbusiness eine spezifische Konzentration auf den Sportbereich, insbesondere den Fußballbereich.

Studium (6 Sem.): Business Administration (SBC) Studium (4 Sem.): Master in General Management (SBC) Weiterbildung (1 Sem.): Fußball Manager, eSports Manager

Nadine Keßler, FIFA-Weltfußballerin 2014:

„Spitzensport und eine akademische Ausbildung zu vereinbaren ist nicht immer leicht. Am VfL Campus wird es mir aber leicht gemacht, denn ich kann direkt vom Training in die Vorlesung und die Stundenpläne können variabel an den vorgegebenen Liga-Terminkalender u.ä. angepasst werden. Dass die Abschlüsse staatlich anerkannt sind, macht die Ausbildung komplett rund – aus diesem Grund habe ich mich nach meinem bereits abgeschlossenen Bachelor-Studium der Sportökomonie für den Master in General Management am VfL Campus entschieden. Und bis dieser startet, belege ich bereits Grundlagenkurse in der Weiterbildung Sportbusiness Management, deren Ergebnisse ich auf mein Studium ab Februar 2016 anrechnen lassen kann, perfekt!“

Nadine Keßler ist Master Absolventin General Management und seirt 2018 „UEFA Head of Women’s Footbal“